Kirchengemeinden Adelebsen und Erbsen

Liebe Konfis, liebe Eltern!

Ein großes Zu- und Absagen in den letzten tagen hat dazu geführt, dass ich keinen Überblick habe, wer morgen mit am Start ist. Viele ZuschauerInnen wollen am Rand stehen, von folgenden Konfis habe ich Mails o.ä. mit Spiel-Zusagen bekommen:

Dana
Joana
(Maja) gern Ersatz
Finja
Julian Z.
(Adrian) evtl. krank

Andere haben mir mal gesagt, sie sind dabei, und in der nächsten Woche gezögert… 
Am Besten, es bringen alle Sportsachen mit und erspielen gemeinsam für Adelebsen den KonfiCup ;-)
Ich jedenfalls bin morgen früh am Sportplatz und werde mich überraschen lassen, ob wir spielfähig sind!

Herzliche Grüße,
Julia Frydetzki

Ps. Adrian wollte einen Kuchen als Spiel-Einsatz mitbringen, vielen Dank! Carolin vielleicht auch? 

Konfi Cup in Göttingen

Liebe Konfis!
Ich habe unsere Gruppe angemeldet! Wir treffen uns am
Samstag, 1.9. kurz vor 9:00 Uhr
auf dem Spielfeld, Bezirkssportanlage Weende! Ich erwarte euch am Spielfeld! Bitte organisiert euch in Fahrgemeinschafften! In Vorfreude auf ein tolles Spiel!
Julia Frydetzki

KonfiCup 2018

Liebe Konfis, liebe Eltern,

wir haben schon über unserer Teilnahme am Konfi-Cup gesprochen und von der Gruppe gab es ein „ja“ zur Teilnahme. Es gibt ja etliche Fußballbegeisterte unter euch ;-)

Wann: Es geht am 1.9.2018 um 9:00 Uhr los. Und das Tunier geht bis 14:00 Uhr.
Wo: Bezirkssportanlage Weende in Göttingen, direkt hinter/neben dem Weender Freibad.
Einsatz: ein Kuchen

Wer macht mit, d.h. WER spielt und wer schaut zu und feuert an???
Wir brauchen für eine Mannschaft 6 SpielerInnen, von denen mind. 2 Mädchen sein müssen, da in gemischten Teams gespielt wird!

Bitte überlegt und schreibt mir schnell wer dabei ist! Ich brauche definitive Zusagen, damit ich uns anmelden kann!

Für die Hin-und Rückfahrt sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden, 
denn wenn wir mit dem Zug pünktlich sein wollen, müssten wir ab Adelebsen um 7:33 Uhr losfahren. 

Ich würde euch am Fußballfeld in Göttingen empfangen.

Auf der Homepage: https://konficup-goettingen.wir-e.de/aktuelles
könnt ihr euch/ können Sie sich noch einmal informieren. 

Gerade für diejenigen, die nicht mit auf dem LajuCamp waren, ist das eine Chance, Kirche einmal anders kennen zu lernen (und die Fehlstunden aufzuholen…)
Auch die Eltern und Geschwister sind herzlich willkommen, anzufeuern!
Bis dann!

Konfirmandenunterricht in den Kirchengemeinden Adelebsen und Erbsen

Ein neues Konfirmandenjahr beginnt...

Alle evangelischen Mädchen und Jungen, die im Jahr 2019 vierzehn Jahre alt werden, laden wir ein, den Konfirmandenunterricht zu besuchen und sich konfirmieren zu lassen. In der Regel sind diese Jugendlichen zur Zeit Siebtklässler.

Im Konfirmandenjahr gibt es den regelmäßigen Unterricht immer Donnerstag nachmittags. Dort besprechen wir gemeinsam unsere Glaubensfragen, lernen die Bibel besser kennen und reden über Gott und darüber, was uns wichtig ist. Die Fragen und Probleme der Jugendlichen nehmen wir ernst und suchen mit ihnen nach Antworten.

„Konfi“ ist aber weit mehr als der Nachmittagsunterricht. Im Konfirmandenjahr lernen die Jugendlichen die Kirchengemeinde kennen, übernehmen auch einzelne Dienste, gestalten einzelne Gottesdienste mit und bekommen Einblicke in unsere diakonischen Einrichtungen.


Folgende Termine sind wichtig:

Zum Info- und Anmeldeabend sind alle interessierten Mädchen

und Jungen mit ihren Eltern eingeladen, in Adelebsen am 5. April 2018 um 18 Uhr ins Gemeindehaus zu kommen.

Bitte bringen Sie Ihr Familienstammbuch oder die entsprechende Taufbescheinigung mit.

Gern können Sie im Vorfeld eine Anmeldung im Pfarrbüro abgeben. 


Der Konfirmandenunterricht beginnt am Donnerstag, 3. Mai 2018 um 17:00 Uhr. Treffpunkt ist das Gemeindehaus in Adelebsen.

Der Konfirmationssonntag ist in Adelebsen am 5. Mai 2019 und in Lödingsen am 12. Mai 2019.


Konfirmandenunterricht ab 2017 - Ordnung für den Konfirmandenunterricht in den Kirchengemeinden Adelebsen und Erbsen